Galerien

Ein längst vergessener Flughafen im Süden von Berlin. Zuerst die Brücker Flugzeugwerke, später dann auch Beate Uhse und Heinz Rühmann waren hier. Stauffenberg startete am 20. Juli 1944 von Rangsdorf aus zur Wolfsschanze, dann sowjetischer Militärflughafen und seit der Wende vergessen. Siehe auch hier: http://www.morgenpost.de/brandenburg/article207941475/Rangsdorf-Berlins-vergessener-Flughafen.html